yacht-luken Around The World

yacht-luken,yacht-luke,deck-luke,deckluken,decksluke,decks-luke,hartlas-decksluke,oberlicht,isolierglas-decks-luke,segel-yacht-luke,motor,yacht-luke,yacht-bau-ausrüstung-nachrüsten,yacht-luken,sonnensvchutz,verdunklungs-rollo,yacht-bullauge,bullaugen

Seit nunmehr 25 Jahren sind wir zu Lande und zu Wasser weltweit unterwegs im eigenen Zuhause und beschäftigen uns mit dem Aus- und Umbau, der Veredelung sowie stetigen Weiterentwicklung im Expeditionsmobilbau und dem Bau hochklassiger wie zuverlässiger Weltreisemobile und Allrad-Wohnmobile sowie der Veredelung und Reparatur im Innenausbau von Yachten.

 

Um eine zufriedenstellende wie wartungsarme Funktion des Fortbewegungsmittels zu gewährleisten setzen wir hierbei nur auf die bekanntesten und besten Spitzenprodukte der Branche und verbauen nur High-End-Lösungen. Dabei halten wir stets die Augen offen nach funktionellen Neuerungen und Entwicklungen, die die Sicherheit und den Komfort an Bord fahrender Expeditionsfahrzeuge, wie schwimmender Yachten erhöhen. Diese werden durch uns getestet und bei Zufriedenheit und Zuverlässigkeit unseren Kunden angeboten und durch unseren zertifizierten Service verbaut.

 

KCT ist der revolutionäre Hersteller von HartGlas-Fenstern und Insektenschutzgittern (ISR) für höchstwertige Allrad-Reisemobile und Expeditionsfahrzeuge. Aufgrund ihrer Güte und Qualität sind sie hervoragend geeignet für den Expeditionsmobil-Bau, der höchste Ansprüche an die verbauten Materialien stellt. Mit dem kratz- und schlagfesten KCT-Fenster ist man nicht nur komfortabel und pistentauglich unterwegs. Die sehr guten Isolationseigenschaften der Expeditionsmobil-Echtglasfenster sorgen für ein komfortables Wohlfühlklima im Expeditionsaufbau bzw. der Wohnkabine. Sie sind darüberhinaus absolut höhentauglich und höhensicher. Auf eigenen Expeditionsreisen über die höchsten befahrbaren Passstraßen dieser Erde haben wir dies in den letzten 15 Jahren erlebt und getestet. Auch nach jahrelangem Einsatz im Allradwohnmobil schließen die Fenster noch wie am ersten Tag und sind somit das unverzichtbare Ausstattungs-Feature für den Expeditionsfahrzeug-Bau der Oberklasse. 

 

Echtglas, voll isolierend, trittfest, kratzfest, stufenlos zu öffnen, Metallverriegelung einbruchhemmend, 32 Kg leicht, Edelstahlbeschläge, Sonnenschutzverglasung, GFK – Hohlkammerrahmen, doppelte Dichtebene, Insekten- und Verdunkelungsrollo, (durch KCT zum Patent angemeldet).

 

Als zertifizierter Einbauspezialist verfügen wir zudem über 15 Jahre Praxis- und Reiseerfahrung mit den Produkten der Firma KCT® und somit über die nötige Erfahrung im Umgang mit diesen hochwertigen Baukomponenten.

 

Bestellen Sie gleich, oder senden Sie uns Ihre Anfrage. Sie erhalten dann ein persönliches und detailliertes Angebot.

HartGlas-Decksluke

HartGlas-Luke,Deckluke,decksluke,deckluken_für_boote,deckluken_für_segelyachten,yachtbau,echtglas-luke,decksluken-für-motoryachten,nautic-luke,toplicht,decksluke,dachluke,svb,edle-decksluken,yacht-luke,decksluke-segelyacht,decksluken,formschöne-decksluke
KCT-Decksluke aus HartGlas mit Sonnenbeschichtung

Besondere Vorteile:

Die Beschichtung der Sicherheitsisolier-verglasung verhindert wirkungsvoll das Aufheizen des Bootes, wie dies von anderen Konstruktionen bekannt ist.


Einbruchschutz:

Dies war mit ein Schwerpunkt der Konstruktion, worauf die ordentlichen Rahmen, Riegel, Scharniere und die Sicherheitsverglasung zurückzuführen sind.


Insektenschutz:

Das Insekten- und Verdunkelungsrollo ist das von den KCT®-HartGlas®-Fenstern bewährte „ISR“. Die HartGlas®LUKE kann daher neben „Moskito“ - auch mit einem Feinmaschgewebe in der „Blackfly“ - Ausführung bestellt werden und ist gegen die kleinen Plagegeister auch wirklich dicht.


Kondenswasser:

Durch ihren Aufbau isoliert die HartGlas®LUKE gleichermaßen gegen hohe wie tiefe Temperaturen und das ohne tropfendes Kondenswasser.


Individueller Holzgriff:
Als Luke im High-Endbereich kann gegen einen Aufpreis von 47,60 Euro die Holzart des Bedienungsgriffes nach dem Interieur des Bootes ausgewählt werden. Der Seriengriff ist schwarz lakierte Buche.

 

ARGUMENTE DIE ÜBERZEUGEN

 

Echtglas, voll isolierend, trittfest, kratzfest,
Stufenlos zu öffnen, Metallverriegelung, einbruchhemmend, 29 Kg leicht, Edelstahl-beschläge, Sonnenschutzverglasung, GFK – Hohlkammerrahmen, doppelte Dichtebene,

Insekten- und Verdunklungsrollo

 

 

 

 

 

 

 

 


bestellung decks-luke klein

KCT® - HartGlas®-Decks-LUKE klein

Art-Nr.: 623050

Außenmaße über Dach:  560 x 560mm:

 

Durchstieg: 320 x 340mm:
Höhe über Dach: 83 mm
Minimale/Maximale Deckenstärke:  40 /80mm

 

Gewicht: 16kg

 

Aufpreis Blackflygewebe B 19,30 Euro

2.256,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 6 Wochen Lieferzeit1

Bullauge

HartGlas-bullaugen-bullauge,bullaugen_für_boote,bullaugen_für_segelyachten,yachtbau,echtglas-bullaugen-für-motoryachten,nautic-bullauge,toplicht,decksluke,bullauge,svb,edle-bullaugen,yacht-luke,bullauge-segelyacht,bullaugen,formschöne-bullaugen
KCT-Bullauge HartGlas Sonnenschutz
Das Bullauge - eine runde Sache:
Ergänzend zum bewährten KCT-Fenster haben wir das KCT-Bullauge entwickelt. Es fügt sich gestalterisch sehr schön in Türen und Bordwände ein
Das Bullauge ist als Festverglasung ausgelegt und nicht zu öffnen. Der Rahmen besteht aus gebürstetem Edelstahl.

 

Die Verglasung besteht aus zwei Sicherheitsgläsern, die über einen Abstandshalter zum Isolierglasverbund weiterverarbeitet sind.


Um die Isolierleistung der Verglasung zu erhöhen ist die Innenscheibe mit einer Wärmeschutzbeschichtung ausgestattet. Diese reflektiert die Wärmestrahlung zurück ins Boot. Um eine weitere Steigerung der Isolationsleistung zu erzielen ist in den Scheibenzwischenraum eine isolierende Edelgasfüllung eingebracht. Desweiteren verfügt die Verglasung über eine Sonnenschutzbeschichtung damit sich das Boot / die Yacht durch die Wärmestrahlung der Sonne nicht aufheizt.


Alle Beschichtungen liegen geschützt im Zwischenraum der Verglasung und beeinflussen lediglich die langwellige Wärmestrahlung, das kurzwellige Licht kann weiterhin in Ihr Boot / Ihre Yacht gelangen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Bestellung hartglas bullauge

KCT® - Bullauge

Eine runde Sache, das Bullauge:

Es fügt sich gestalterisch sehr schön in Türen und Bordwände ein. Das Bullauge ist als Festverglasung ausgelegt und nicht zu öffnen. Der Rahmen besteht aus gebürstetem Edelstahl. Die Verglasung besteht aus zwei Sicherheitsgläsern, die über einen Abstandshalter zum Isolierglasverbund weiterverarbeitet sind.

474,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 6 Wochen Lieferzeit1

insektenschutz-rollo

Insektenschutz-Rollo,yachtbau,yacht-luken,decksluken,deckluke,decksluke,segelyacht-luke,luken-verdunklung,verdunklungs-rollo-yacht,yacht-rollo,rollo-nautic,moskitoschutz,mücken-rollo,yachtausrüstung,yachtbedarf,motor-yacht,edle-yachtausrüstung,yachtbau
Verdunklungs- und Insektenschutz-Rollo

Perfekter Insektenschutz und Verdunklung:

 

 

Die technischen Details begeistern die Fach-

welt. Zwei Fliegen mit einer Klappe. Sonnen-schutz und Fliegengitter als Doppel-Rollo und mit einer Hand bequem zu bedienen.

Ein doppelter Magnetverschluss sorgt für die sichere Verriegelung zwischen den beiden Elementen. Die Rollos sind gekapselt und absolut moskitodicht. Gegen Blackflys oder für einen einfachen Pollenschutz bieten wir optional auch Feinmaschgewebe an.


Kann ich den Insektenschutz selbst montieren?

Ja, mit ein wenig handwerklichem Geschick ist es auch beim Nachrüsten auf Fremdfabrikate kein Problem.


Ausführung:
 

Die Rollos werden Auftragsbezogen auf Maß angefertigt. Dabei haben Sie als Kunde die Möglichkeit zwischen 4 Gewebearten und deren Position im Rahmen zu wählen.
Neben dem Insektenschutz mit seinem luftdurchlässiges Moskitogewebe und dem Feinmaschgewebe gegen Kleinstinsekten und Pollen, stehen zwei Sonnenschutzgewebe zur Auswahl, ein Gewebe zur Vollverdunkelung und ein lichtdurchlässiges transparentes Gewebe.
Die einzelnen Gewebe können oben, unten oder seitlich im Rahmen verbaut werden.

 
Das Rollo findet seinen Einsatz auf Fenstern, Türen und unter Dachluken und kann auch eine Größe über 2m erreichen.

 

Der KCT-Insektenschutz ist das führende Produkt auf dem Markt für edelste Expeditionsreisefahrzeuge und wird fast von allen Expeditionsmobilherstellern verbaut.

 

Im Rahmen sind zwei Rollo-Systeme integriert und insektensicher gekapselt. Die Mechanik ist robust und doch präzise und mit einer Hand leicht zu bedienen.


KCT-Insektenschutz und Verdunklungsrahmen,

beide Gewebe sind halb geschlossen. Das Sonnen- bzw. Insektenschutzgewebe kann wahlweise oben, unten oder seitlich montiert

werden.


bestellung - insektenschutz-rollo